Springe zum Inhalt

Corona-Info

Wann sollten Kinder aufgrund von Erkältungsanzeichen zu Hause bleiben?

Kinder mit Schnupfen oder leichten Erkältungen dürfen in die Schule kommen.

Bei Fieber, starken Erkältungen und anderen Symptomen wie Geruchs- und/oder Geschmacksverlust müssen Kinder unbedingt zu Hause bleiben.

Ab sofort müssen Schüler*innen erst mit dem sechsten Fehltag ein Attest vorzeigen.

Erst am sechsten Tag können Schüler*innen mit einem negativen Schnelltestergebnis die Quarantäne verlassen.

Elterninformationen zum Regelbetrieb

Selbsterklärung zur Gesundheit des Kindes

Vorgehen bei Infektionen bei Schüler*innen